Konfliktberatung

Unser Beratungsansatz zielt zunächst auf die Vermeidung von Gerichtsverfahren durch effizientes und zielorientiertes Verhandeln und gut gestaltete Verträge ab. Wir entwickeln möglichst frühzeitig Ziele und Verhandlungsstrategien, die wir umsetzen. Ohne jeden Kompromiss.

Wir erarbeiten mit Ihnen eine vorgerichtliche Risikobewertung, auch bei drohenden Sammelklagen (Musterfeststellungs- oder Verbandsklage). Eine vorgerichtliche Strategieberatung zur Vorbereitung auf denkbare Konflikte oder Eskalationen bieten wir ebenso an wie die Beratung bei Vertragsverhandlungen über die im Einzelfall günstige Wahl der Gerichte/Schiedsgerichte, insbesondere im Hinblick auf die Vollstreckbarkeit von Urteilen/Schiedsentscheidungen und das anwendbare Recht. Und natürlich legen wir Wert auf eine vorausschauende Formulierung von besonders konfliktträchtigen Vertragsbestimmungen.

  • Vertragsverhandlungen mit besonderem Fokus auf streitige Aspekte
  • Entwicklung passender Schieds-, Rechtswahl- und Zuständigkeitsklauseln
  • Rechtliche Prüfung zur Definition durchsetzbarer Ziele
  • Entwicklung klarer Verhandlungsstrategien
  • Prüfung der Zulässigkeit gerichtlicher Klagen unter Berücksichtigung vorhandener Schlichtungsklauseln

Wir haben vielfältige Erfahrungen aus Mediations- und Schlichtungsverfahren aber auch als Schiedsrichter und Parteivertreter in Schiedsverfahren. Insbesondere bei drohenden komplexen Streitigkeiten, Sammelklagen oder existenzbedrohlichen Auseinandersetzungen ist die möglichst Einbindung erfahrener Konfliktberater empfehlenswert.